Annegret Schüle

geboren 1959 in Neckarsulm, erforscht seit 2002 die Geschichte der Firma J. A. Topf & Söhne. Sie leitet den Erinnerungsort Topf & Söhne auf dem ehemaligen Firmengelände und veröffentlichte die Monographie Industrie und Holocaust. Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz, mit der sie an der Universität Erfurt habilitierte.

 

Annegret Schüle bei Hentrich & Hentrich

Titel: 2

Titel: 2