Bet Debora e.V.

Bet Debora – das Haus der Debora – ist ein europäisch-jüdisches Frauennetzwerk, das 1998 in Berlin gegründet wurde und den Austausch zwischen jüdischen Feministinnen aus Gemeinden, Universitäten und Initiativen, die sich für eine Erneuerung jüdischen Lebens in Europa engagieren, fördert.

Bet Debora e.V. bei Hentrich & Hentrich

Titel: 3

  • Bet Debora Journal, Bet Debora e.V. (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Bet Debora e.V. (Hg.)
    Bet Debora Journal
    Sprache: Deutsch, Englisch
    148 Seiten, Klappenbroschur
    46 Abbildungen
    15,00 €
    mehr

  • Bet Debora Journal, Bet Debora e.V. (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Bet Debora e.V. (Hg.)
    Bet Debora Journal
    Sprache: Deutsch, Englisch
    146 Seiten, Klappenbroschur
    67 Abbildungen
    15,00 €
    mehr

  • Bet Debora Journal, Bet Debora e.V. (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Bet Debora e.V. (Hg.)
    Bet Debora Journal
    Sprache: Deutsch, Englisch
    162 Seiten, Klappenbroschur
    34 Abbildungen
    15,00 €
    mehr

Titel: 3