Harro Jenss

geboren 1948, Dr. med., Studium der Humanmedizin in Marburg und London. 1977 bis 1993 Medizinische Klinik I der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Internist und Gastroenterologe. Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin am Spital Waldshut/Südbaden 1994 bis 2011. Beschäftigt sich mit den historischen Aspekten der Erforschung der Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten. 
Publizierte Biographien über heute weitgehend vergessene jüdische Mediziner sowie zur Organisationsgeschichte der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten.

Harro Jenss bei Hentrich & Hentrich

Titel: 4

  • Ismar Boas, Harro Jenss, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Harro Jenss
    Ismar Boas
    Sprache: Deutsch
    72 Seiten, Broschur
    27 Abbildungen
    6,90 €
    mehr

  • Ferdinand Blumenthal, Harro Jenss, Peter Reinicke, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Harro Jenss, Peter Reinicke
    Ferdinand Blumenthal
    Sprache: Deutsch
    78 Seiten, Broschur
    18 Abbildungen
    8,90 €
    mehr

  • Hermann Strauß, Harro Jenss, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Harro Jenss
    Hermann Strauß
    Sprache: Deutsch
    88 Seiten, Broschur
    34 Abbildungen
    8,90 €
    mehr

  • Israelitisches Krankenhaus in Hamburg – 175 Jahre, Harro Jenss (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Harro Jenss (Hg.)
    Israelitisches Krankenhaus in Hamburg – 175 Jahre
    Sprache: Deutsch
    168 Seiten, Hardcover
    160 Abbildungen
    29,90 €
    mehr

Titel: 4