Klaus Pfeiffer

geboren 1940 in Posen, Jurastudium in Tübingen, Berlin und München. 1970–74 Verwaltungsbeamter in Baden-Württemberg, 1975–2005 im Bundesministerium des Innern, ab 1998 in Berlin, Ministerialrat a.D., Mitarbeiter der Deutschen Sektion des Internationalen Instituts für Verwaltungswissenschaften.

Klaus Pfeiffer bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Die erste Ausbürgerungsliste vom 25. August 1933, Klaus Pfeiffer, Joachim Rott, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Klaus Pfeiffer, Joachim Rott
    Die erste Ausbürgerungsliste vom 25. August 1933
    Sprache: Deutsch
    106 Seiten, Klappenbroschur
    23 Abbildungen
    9,80 €
    mehr

Titel: 1