Nicolas Bock

lehrt Kunstgeschichte des Mittelalters und der Neuzeit an der Universität Lausanne. Nach dem Studium in Heidelberg und Florenz arbeitete er an der Bibliotheca Hertziana (Max-Planck-Institut) in Rom sowie in Frankfurt/Main, Brno und den USA. Seine Forschungen betreffen die Kunst Italiens, Bild-Text-Beziehungen und Kunstsoziologie.

Nicolas Bock bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

Titel: 1