Das Geheimnis des denkenden Hasen und andere Geschichten

"Ich liebe es, Geschichten für Kinder und Erwachsene zu schreiben. Ich bin glücklich, wenn die Großen und die Kleinen das mögen, was ich geschrieben habe." Clarice Lispector

"Ich wollte nicht, dass meine Söhne das Gefühl bekämen, ihre Schriftstellermutter hätte keine Zeit für sie. Ich setzte mich auf das Sofa, die Schreibmaschine auf dem Schoß und schrieb." Clarice Lispector

"Clarice Lispector ist eines der verkannten literarischen Genies des 20. Jahrhunderts. Sie ist einzigartig und brillant, unheimlich und verstörend – und zutiefst geprägt von den tragischen Erfahrungen des Judentums." Colm Toíbín

Der Hase Hänschen lernt denken, indem er mümmelt: So erschnüffelt er Ideen. Und der Hund Ulisses ist so gescheit, dass er die unglaubliche Geschichte erzählen kann, wie ein Feigenbaum auf dem Hühnerhof von Frau Oniria Unruhe stiftet. Und Laura erst, dieses hässliche Huhn, hat panische Angst, in der Pfanne zu landen. Wenn du denkst, das sind aber viele Tiere, dann warte erst, bis du alle Freunde von Clarice kennengelernt hast: die Henne Odissea, die Hähne Ovidio und Luis, das Küken Hermany und viele mehr. Die Erzählungen in "Das Geheimnis des denkenden Hasen und andere Geschichten" sind voller aufgeweckter, überraschender und bezaubernder Figuren, die von der wichtigsten brasilianischen Schriftstellerin geschaffen wurden, die, wie du entdecken wirst, viele Tiere liebte. 
Durch ihren Sohn Paulo angeregt, begann Clarice Lispector, Kinderbücher zu schreiben. Als der kleine Junge sah, wie seine Mutter ganz versunken an einem Roman arbeitete, bat er sie, auch für ihn einmal eine Geschichte zu schreiben. Daraus entstanden "Das Geheimnis des denkenden Hasen" und drei weitere Kinderbücher, in denen stets Tiere die Protagonisten sind. "A vida íntima de Laura" (Lauras Familienleben), "Quase de verdade" (Eine fast wahre Geschichte) und "O mistério do coelho pensante" (Das Geheimnis des denkenden Hasen) erscheinen jetzt erstmals auf Deutsch und in einer Edition.

Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Marlen Eckl
Mit einem Vorwort von Paulo Valente
Mit Illustrationen von Flor Opazo 

Brasilien: Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2013


Die Veröffentlichung wurde unterstützt vom Kulturministerium Brasilien/Stiftung Nationalbibliothek.



Clarice Lispector
Das Geheimnis des denkenden Hasen und andere Geschichten
Übersetzung: Marlen Eckl
Sprache: Deutsch
52 Seiten, Hardcover
52 Abbildungen
ISBN: 978-3-95565-010-0
14,90 €