Neuerscheinungen

  • Wehrlose Demokratie?, Samuel Salzborn, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Autonomie und Gesetz: Zum Verhältnis von Staat und Religion, Zentralrat der Juden in Deutschland (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Dr. phil. Tonja Soloveitchik , Stefan van der Hoek (Hg.), Michael Wermke (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Sephardic History Beyond Europe, Jonathan Hirsch (Hg.), Sina Rauschenbach (Hg.), Carsten Schapkow (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Ursula Mamlok, Kolja Lessing, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Josef Wiener-Braunsberg, Bettina Müller, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Mögliche juristische und rechtspolitische Antworten auf BDS , Volker Beck (Hg.), Tikvah Institut (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • 1948, Benny Morris, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Carl Melchior, Ina Lorenz, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Epitaph ohne Worte, Jeanine Hack, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Language as Hope , Viola Beckmann (Hg.), Liliana Ruth Feierstein (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Glaubensspuren, Zentralrat der Juden in Deutschland (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • „Es war einmal, es ist noch gar nicht lange her“, Ilse Weber, Wolfgang Rathert (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Alexander Berkman, Frank Jacob, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Wer durch Feuer, Matti Friedman, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Buchkalender 2024 – 5784/85, Elke-Vera Kotowski (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Georg Wilde, Nick Bertram, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Lea Grundig. Unter dem Regenbogen, Maria  Heiner, Tina Mendelsohn, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Walter Blumenfeld, Andreas Jüttemann, Benjamin Kuntz, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
  • Das Erbe der Zeitzeugen, Zeugen der Zeitzeugen e.V. (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte

Hentrich & Hentrich aktuell

Besuchen Sie uns auf der Leipziger Buchmesse vom 21. bis 24. März 2024, Halle 5, Stand E207

Wir trauern um Bernhard Purin (1963-2024)

Wir verlieren mit Bernhard Purin, dem Direktor des Jüdischen Museums München, einen hoch geschätzten Autor, Herausgeber und Menschen. Er hinterlässt in unserer "jüdischen Welt" eine unersetzliche Leerstelle. Wir werden ihn sehr vermissen. Baruch Dayan Ha'Emet.

Unser Frühjahr-Sommer-Programm 2024

Alle Neuerscheinungen im Frühjahr/Sommer 2024 hier als PDF-Download

Unser Herbst-Winter-Programm 2023

Alle Neuerscheinungen im Herbst/Winter 2023 hier als PDF-Download

Bücher zum Zeitgeschehen

Wir können das unermessliche Grauen und Leid des 7. Oktober 2023 und seiner Folgen kaum in Worte fassen. Und trotzdem sind Worte das Einzige, was uns bleibt. Unsere Autorinnen und Autoren erinnern, dokumentieren, analysieren und warnen mit ihren Worten seit Jahren. Wir haben für Sie eine kleine Auswahl an Büchern zum Zeitgeschehen zusammengestellt, die gerade ihre Zeitlosigkeit erschreckend unter Beweis stellen. 
Wir stehen in Trauer und Solidarität mit allen Jüdinnen und Juden und den Menschen in Israel.

Buchempfehlungen

Hentrich & Hentrich im Capa-Haus

Wo im April 1945 Robert Capa als US-amerikanischer Kriegsfotograf seine weltbekannte Fotoserie „Last Man to Die“ vom Ende des Zweiten Weltkrieges machte und heute die Ausstellung „War is Over“ zu sehen ist, hat unser Verlag seinen Sitz. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Capa-Haus Leipzig.

Website

Aktuelles auf Facebook, Instagram, X und per Newsletter

Unsere Veranstaltungstermine finden Sie in unserem Online-Kalender.
Außerdem informieren wir Sie über Neuigkeiten aus unserem Verlag auf FacebookInstagram, X und über unseren Newsletter.