Elise Garibaldi

Dramatikerin und Songschreiberin, wusste von dem Zeitpunkt an, als sie die Geschichte ihrer Großmutter als jüdische Teenager in Nazi-Deutschland hörte, wie wichtig es war, diese für zukünftige Generationen zu bewahren, damit sie nicht in Vergessenheit geraten würde. Garibaldi ist in New York geboren und aufgewachsen und zieht ihre beiden Söhne mit ihrer High-School-Liebe in Westchester County groß. Ihr gelang mit der englischen Originalausgabe von „Rosen in einem verbotenen Garten“ ein Amazon-Bestseller.

Elise Garibaldi bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Rosen in einem verbotenen Garten , Elise Garibaldi, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Elise Garibaldi
    Rosen in einem verbotenen Garten
    Übersetzung: Carina Tessari
    Sprache: Deutsch
    204 Seiten, Klappenbroschur
    23 Abbildungen
    19,90 €
    mehr

Titel: 1