Jakob Hübner

geboren 1984 in Berlin; derzeit Student der Kulturwissenschaften, Schwerpunkt Kulturgeschichte, an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder); seit 2003 Mitarbeit an verschiedenen Projekten und Austellungen der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum.

Jakob Hübner bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Diapositivsammlung des Berliner Jüdischen Museums 1933-1938 im Muzeum Ziemi Lubuskiej, Jakob Hübner, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Jakob Hübner
    Diapositivsammlung des Berliner Jüdischen Museums 1933-1938 im Muzeum Ziemi Lubuskiej
    Sprache: Deutsch
    97 Seiten, Broschur
    52 Abbildungen
    7,80 €
    mehr

Titel: 1