Johanna Obrusnik

geboren 1974 in Wroclaw, ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Deutsche Literatur bis 1848, Studium der Germanistik und der Journalistik an der Universität Wroclaw, Technischen Universität Dresden und am Institut für die Geschichte der deutschen Juden in Hamburg. Dissertation 2003 an der Universität Wroclaw „Jüdische Identität in Leben und Werk Jurek Beckers“, Zahlreiche Publikationen zu den deutsch-jüdischen und deutschsprachigen neueren Literatur, Edition der Briefe von Jurek Becker (Erscheinungsjahr Herbst 2004).

Johanna Obrusnik bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

Titel: 1