Klaus Adomeit

geboren 1935 in Memel, ist deutscher Rechtswissenschaftler. 1975 bis 2000 Tätigkeit als Professor für Rechtstheorie und Arbeitsrecht an der Freien Universität Berlin. Seit 2003 Gastprofessor der Rechtsfakultät von Granada. 

Klaus Adomeit bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Die jüdischen Gemeinden in Deutschland und die Bedrohung ihres Rechts auf Selbstbestimmung durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG), Klaus Adomeit, Albert Meyer, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Klaus Adomeit, Albert Meyer
    Die jüdischen Gemeinden in Deutschland und die Bedrohung ihres Rechts auf Selbstbestimmung durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
    Sprache: Deutsch
    53 Seiten, Broschur
    9,80 €
    mehr

Titel: 1