Klaus Haupt

geboren 1930 in Berlin, Lehre als Rundfunkmechaniker, Volontariat bei der Jugendwochenzeitschrift „Start“ und der „Berliner Zeitung“, Journalistik-Studium an der Karl-Marx-Universität Leipzig, jahrelange Tätigkeit als Redakteur von verschiedenen Wochen- und Tageszeitungen.

Klaus Haupt bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Egon Erwin Kisch, Klaus Haupt, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Klaus Haupt
    Egon Erwin Kisch
    Sprache: Deutsch
    72 Seiten, Broschur
    16 Abbildungen
    6,90 €
    mehr

Titel: 1