Kurt Schilde

Dr. phil., Zeithistoriker, freier Mitarbeiter der Gedenkstätte Deutscher Widerstand; Forschungsschwerpunkt: Geschichte des Nationalsozialismus in Deutschland (Täter- und Opferbiographien und Regionalgeschichte).

Kurt Schilde bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Frühe Novemberpogrome 1938 und  die Ermordung Robert Weinsteins, Kurt Schilde, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Kurt Schilde
    Frühe Novemberpogrome 1938 und die Ermordung Robert Weinsteins
    Sprache: Deutsch
    80 Seiten, Broschur
    6 Abbildungen
    9,90 €
    mehr

Titel: 1