Monika Richarz

geboren 1937 in Berlin, promovierte dort 1970 in jüdischer Geschichte. Sie arbeitete am Leo Baeck Institute in New York, leitete die Kölner Bibliothek Germania Judaica und war Direktorin des Hamburger Instituts für die Geschichte der deutschen Juden. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die jüdische Sozialgeschichte.

Monika Richarz bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

Titel: 1