Renate Stolte-Batta

geboren 1939 in Berlin, Abitur in der DDR, nach enttäuschendem Studium-Start in Halle/Saale 1957 Flucht in den Westen, Studium in Tübingen und Hamburg. 1964 bis 2004 im Hamburger Schuldienst mit den Fächern Deutsch, Philosophie, Wirtschaft. Vorstandsmitglied des Internationaal Constantin Brunner Instituut Den Haag und Mitglied der Hebbel-Gesellschaft e. V. Wesselburen. Zahlreiche Veröffentlichungen.

Renate Stolte-Batta

Titel: 1

Titel: 1