Samuel Salzborn

geboren 1977 in Hannover, ist Antisemitismus- und Rechtsextremismusforscher und lehrt Politikwissenschaft an der Universität Gießen. Zahlreiche Veröffentlichungen.

Samuel Salzborn bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Kollektive Unschuld, Samuel Salzborn, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Samuel Salzborn
    Kollektive Unschuld
    Sprache: Deutsch
    120 Seiten, Klappenbroschur
    15,00 €
    mehr

Titel: 1