Thomas Lackmann

geboren 1954, studierte Katholische Theologie, lebt als Redakteur in Berlin. Veröffentlichte Bücher zum Jüdischen Museum (Jewrassic Park, 2000) und zur Mendelssohn-Familie (Das Glück der Mendelssohns, 2005, Der Sohn meines Vaters, 2007) und engagiert sich für die Geschichtswerkstatt Mendelssohn-Remise. 

Thomas Lackmann bei Hentrich & Hentrich

Titel: 1

  • Albrecht Mendelssohn Bartholdy, Thomas Lackmann, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Thomas Lackmann
    Albrecht Mendelssohn Bartholdy
    Sprache: Deutsch
    80 Seiten, Broschur
    12 Abbildungen
    8,90 €
    mehr

Titel: 1