Harro Jenss, Peter Reinicke

Ferdinand Blumenthal

Kämpfer für eine fortschrittliche Krebsmedizin und Krebsfürsorge

Sprache: Deutsch
78 Seiten, Broschur
18 Abbildungen
ISBN: 978-3-942271-69-1
Erschienen: 2012
8,90 €

Jüdische Miniaturen Bd. 128

Der Berliner Internist Ferdinand Blumenthal (1870–1941) steht Anfang des 20. Jahrhunderts an der Spitze der Krebsbekämpfung in Deutschland. Frühzeitig plädiert er – trotz vieler Widerstände – für eine kombinierte Krebstherapie und für die Einrichtung von Tumorzentren zur bestmöglichen Patientenbetreuung. Mit großem Einsatz fördert Blumenthal die nachgehende Krebsfürsorge. Über viele Jahre leitet er das Institut für Krebsforschung an der Charité Berlin und begründet eine moderne Institutsstruktur mit verschiedenen Forschergruppen. Blumenthal ist Schriftleiter der angesehenen Zeitschrift für Krebsforschung. 1933 verliert Ferdinand Blumenthal aufgrund seiner jüdischen Herkunft alle Ämter. Er emigriert über Belgrad nach Reval/Tallinn. Anfang Juli 1941 kommt er in der Nähe von Narwas/Estland bei einem Angriff der Deutschen Armee auf einem Transport in die Sowjetunion ums Leben.



Harro Jenss bei Hentrich & Hentrich

  • Ismar Boas, Harro Jenss, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Harro Jenss
    Ismar Boas
    Sprache: Deutsch
    72 Seiten, Broschur
    27 Abbildungen
    6,90 €
    mehr

  • Hermann Strauß, Harro Jenss, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Harro Jenss
    Hermann Strauß
    Sprache: Deutsch
    88 Seiten, Broschur
    34 Abbildungen
    8,90 €
    mehr

  • Israelitisches Krankenhaus in Hamburg – 175 Jahre, Harro Jenss (Hg.), Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Harro Jenss (Hg.)
    Israelitisches Krankenhaus in Hamburg – 175 Jahre
    Sprache: Deutsch
    168 Seiten, Hardcover
    160 Abbildungen
    29,90 €
    mehr

Peter Reinicke bei Hentrich & Hentrich

  • Die Geschichte der Krankenhausfürsorge für jüdische Patienten, Peter Reinicke, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Peter Reinicke
    Die Geschichte der Krankenhausfürsorge für jüdische Patienten
    Sprache: Deutsch
    64 Seiten, Broschur
    12 Abbildungen
    6,90 €
    mehr