Marianne Büning

Jenny Hirsch

(1829-1902) Frauenrechtlerin, Redakteurin, Schriftstellerin

Sprache: Deutsch
64 Seiten, Broschur
13 Abbildungen
ISBN: 978-3-933471-81-9
5,90 €

Jüdische Miniaturen Bd. 23

Jenny Hirsch stammte aus einem rechtgläubigen jüdischen Elternhaus im anhaltischen Zerbst. Sie wurde eine der führenden Persönlichkeiten der frühen bürgerlichen Frauenbewegung in der zweiten Hälfte des 19.Jahrhunderts. Sie war die erste Schriftführerin des "Vereins zur Förderung der Erwerbsfähigkeit des weiblichen Geschlechts", des späteren Lette-Vereins, der seit 1866 eine wichtige Berliner Bildungsinstitution für Frauen war. Als Herausgeberin der Zeitschrift "Der Frauen-Anwalt" informierte sie ihre Zeitgenossinnen über die Fortschritte der Frauenbewegung in aller Welt. Ihren Unterhalt verdiente sie mit dem Schreiben von Feuilletons und Büchern, die sie unter Pseudonymen wie F.Arnefeldt, J.N.Heynrichs u.a. veröffentlichte.

Marianne Büning bei Hentrich & Hentrich

  • Ludwig (Louis) Traube, Marianne Büning, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Marianne Büning
    Ludwig (Louis) Traube
    Sprache: Deutsch
    80 Seiten, Broschur
    35 Abbildungen
    6,90 €
    mehr