Heinrich Simon

Leben im Judentum

Persönliche Feste und denkwürdige Tage

Sprache: Russisch
61 Seiten, Broschur
14 Abbildungen
ISBN: 978-3-933471-85-7
5,90 €

Jüdische Miniaturen Bd. 27

Als Jude gilt ein Kind, das von einer jüdischen Mutter geboren wurde. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Mutter jüdisch von Geburt an ist, oder ob sie zum Judentum übergetreten ist. Männliche jüdische Kinder werden im Regelfall am achten Tag nach ihrer Geburt beschnitten und mit dieser Zeremonie in den Bund aufgenommen, den Gott mit dem Stammvater Abraham geschlossen hat. Behandelt werden außerdem das Erreichen der religiösen Mündigkeit, Ehe und Scheidung, Speisegesetze, Beerdigungen u.a.

Heinrich Simon bei Hentrich & Hentrich

  • Leben im Judentum, Heinrich Simon, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Heinrich Simon
    Leben im Judentum
    Sprache: Deutsch
    64 Seiten, Broschur
    14 Abbildungen
    7,90 €
    mehr

  • Jüdische Feiertage, Heinrich Simon, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Heinrich Simon
    Jüdische Feiertage
    Sprache: Deutsch
    64 Seiten, Broschur
    7 Abbildungen
    7,90 €
    mehr

  • Jüdische Feiertage, Heinrich Simon, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Heinrich Simon
    Jüdische Feiertage
    Sprache: Russisch
    64 Seiten, Broschur
    7 Abbildungen
    5,90 €
    mehr