Yuval Rubovitch

Mit Sportgeist gegen die Entrechtung

Die Geschichte des jüdischen Sportvereins Bar Kochba Leipzig

Sprache: Deutsch
162 Seiten, Klappenbroschur
59 Abbildungen
ISBN: 978-3-95565-401-6
Erschienen: 2020
14,90 €

Der jüdische Sport – sowohl bei paritätischen Vereinen bis 1933 als auch bei jüdischen Vereinen verschiedener politischer Strömungen – spielte eine zentrale Rolle im öffentlichen Leben der Juden Leipzigs. Die Geschichte dieser Sportvereine - vornehmlich des zionistischen Bar Kochba Leipzig, der der größte und bedeutendste war – ist auch ein Bestandteil der Geschichte der jüdischen Gemeinde und der Stadt Leipzig im Allgemeinen. Bar Kochba Leipzig hob das Selbstvertrauen der Juden Leipzigs in Zeiten, in denen sie entehrt, degradiert und entrechtet wurden. Gemeinsam mit anderen jüdischen Organisationen bereitete Bar Kochba die jüdische Jugend zur Auswanderung und Selbstrettung auf seinem Sportplatz in Leipzig-Eutritzsch vor. Diejenigen Vereinsleute, die sich retten konnten, trugen später auch im Staat Israel und der Diaspora zum öffentlichen Leben bei. Auch ihre Geschichten werden in diesem Buch erzählt.     

Unter Mitarbeit von Gerlinde Rohr
Mit einem Grußwort von Thomas Feist
Mit Beiträgen von Tüpfelhausen – Das Familienportal e.V.


Yuval Rubovitch bei Hentrich & Hentrich

  • Eduard Bernstein, Yuval Rubovitch, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Yuval Rubovitch
    Eduard Bernstein
    Sprache: Deutsch
    76 Seiten, Broschur
    12 Abbildungen
    8,90 €
    mehr

  • Marxismus, Revisionismus, Zionismus, Yuval Rubovitch, Jüdische Kultur und Zeitgeschichte
    Yuval Rubovitch
    Marxismus, Revisionismus, Zionismus
    Sprache: Deutsch
    258 Seiten, Klappenbroschur
    29,90 €
    mehr